Teilen verbindet

Familiengottesdienst in Berneck

Die Installation #sharing von Margit Bartl-Frank ist seit dem 3. Adventssonntag vor der Kirche zu sehen. Nach dem Gottesdienst versammelte sich die Gemeinde an der Neugass.
Im bunten Familien-Gottesdienst sag der ökumenische Kinderchor Rägeboge unter Leitung von Isabell Fessler und versetzte die Festgemeinde in erwartungsfrohe Stimmung.

Als Stärkung und Ermutigung gab es ein Stück Gebäck zum Teilen mit auf den Weg durch den Advent.

Der frisch gefallene Schnee liess eine besondere Stimmung aufkommen und bildete einen Kontrast zum roten Kunstwerk auf der Treppe.

Mitten auf der Treppe vor der Neugass - eine Erinnerung ans Teilen, der Mantel des Heiligen Martin. Teilen lässt niemanden kalt! Feuerrot, auffällig, kostbarer Samtstoff. Ein roter Teppich für alle, die teilen! Aus der Kirche hinaus und in sie hinein: Wir laufen durch den roten Mantel hindurch. Er teilt sich uns mit.Teilen können wir gut, jedenfalls in einer Hinsicht: Bilder und Nachrichten in den sozialen Medien, so auch hier in diesem Beitrag.... Was geht noch alles: Begabungen, Geschichten, Geld, Zeit, Autos....? (Text: ms, Bilder: Margit Bartl, Barbara Sennhauser, Manuela Schäfer)

Evang. Kirchgemeinde
Berneck-Au-Heerbrugg